Beitrags-Archiv für die Kategory 'Doku'

Breaking2.Marathon.in.2.Stunden.German.DL.DOKU.720p.HDTV.x264-UTOPiA

Samstag, 23. September 2017 16:26

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...Loading...

Im September 2014 errang Dennis Kimetto in Berlin den Weltrekord im Marathonlauf. Sagenhafte 2:02:57 Stunden brauchte der Kenianer für die 42,195 Kilometer. Diese Marke soll nun unterboten werden – um knapp drei Minuten! Auf dem Formel 1-Kurs von Monza bei Mailand treten die Marathonläufer Lelisa Desisa, Eliud Kipchoge und Zersenay Tadese an, um die magische Grenze von 2 Stunden zu durchbrechen.

audio : ac3 5.1 de
audio2 : ac3 2.0 eng
audiobitrate : 384 kbps cbr ger
audiobitrate2 : 192 kbps cbr eng
resolution : 1280 x 720
video : 3674 kbps crf19


Dauer: 55 min | Format: mkv | Größe: 1727 MB | IMDB | Sample

Download #1:
Download: ★ OBOOM.com ★
Mirrors: anzeigen (2)
Passwort: hd-world.org

Thema: -720p, Doku | Kommentare (0) | Autor:

A.Good.American.GERMAN.DOKU.HDTV.720p.x264-iNFOTv

Samstag, 23. September 2017 16:22

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...Loading...

Der beste Code-Breaker, den die USA je hatten, nimmt nach Ende des Kalten Krieges die Herausforderungen des digitalen Zeitalters an und entwickelt ein Überwachungstool, das jedes elektronische Signal auf der ganzen Welt erfassen, es nach Zielobjekten filtern, Ergebnisse in Echtzeit liefern kann und dabei auch noch die Privatsphäre der BürgerInnen schützt, wie von der US-Verfassung verlangt. Das Tool ist perfekt. Doch die NSA-Tätigkeiten werden an die Privatindustrie ausgelagert. Das Programm wird von einer Gruppe mächtiger Männer mit massiven Eigeninteressen abgeschossen und begraben – im August 2001.

ViDEO : x264 @ 1280×720 @ crf-20 @ 4140 Kbps |

AUDiO : GER AC3


Dauer: 45 min | Format: mkv | Größe: 1640 MB | IMDB | Sample

Download #1:
Download: ★ OBOOM.com ★
Mirrors: anzeigen (2)
Passwort: hd-world.org

Thema: -720p, Doku | Kommentare (0) | Autor:

Mengele.Jagd.nach.dem.Todesengel.2017.German.AC3.720p.HDTV.x264

Freitag, 22. September 2017 20:23

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...Loading...

Im Februar 1979 ertrinkt ein Mann im Meer vor der brasilianischen Küste bei Sao Paulo. Der Tote ist der gesuchte NS-Kriegsverbrecher Josef Mengele. Nach über drei Jahrzehnten endet damit die Flucht des Mediziners, der als “Todesengel von Ausschwitz” durch Menschenversuche traurige Berühmtheit erlangte. Doch wie konnte es Mengele gelingen, sich jahrzehntelang dem Zugriff der Justiz zu entziehen und weitgehend unbehelligt in Südamerika zu leben? Die Dokumentation skizziert die einzelnen Stationen seiner Flucht und zeigt, welches Netzwerk den überzeugten Nationalsozialisten jahrelang schützte.

Video: 4 195 Kbps, [email protected], 25.000 fps
Auflösung: 1280×720, 16:9
Audio: Deutsch AC3 2.0 192 kbps


Dauer: 55 Min | Format: MKV | Größe: 1,6 GB
Download: ★ OBOOM.com ★
Mirrors: anzeigen (2)
Passwort: movie-blog.org Uploader: bingoup

Thema: -720p, Doku | Kommentare (0) | Autor:

The.Vietnam.War.2017.German.AC3.720p.HDTV.x264

Freitag, 22. September 2017 20:21

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...Loading...

Über einen Zeitraum von sechs Jahren gedreht und mit rund 80 Zeitzeugen aufwartend schicken sich die Regisseure Ken Burns und Lynn Novick mit „Vietnam“ an, einen möglichst umfassenden Blick auf den Krieg zu werfen, der dereinst die USA und den Rest der Welt spaltete und nicht gerade zur Entspannung in politisch ohnehin brisanten Zeiten beitrug. Was führte zur dem Konflikt, warum stiegen die USA ein und was sind die Folgen, die bis heute auf beiden Seiten sichtbar sind?

9 Teile:
1 Déjà vu! oder: Alles schon mal da gewesen! (1858 – 1961)
2 Der Ritt auf dem Tiger (1961 – 1963)
3 Die Hölle auf Erden (Januar 1964 – Dezember 1965)
4 Zweifel (Januar 1966 – Dezember 1967)
5 Das Alte stürzt (Januar – Juli 1968)
6 Gespensterjagd (Juni 1968 – Mai 1969)
7 Feuermeer (April 1969 – Mai 1970)
8 Respektlose Treue (Mai 1970 – März 1973)
9 Was bleibt? (März 1973 bis heute)

Video: 4 451 kbps, [email protected], 25.000 fps
Auflösung: 1280×720, 16:9
Audio: Deutsch AC3 5.1 448 kbps


Dauer: 495 Min | Format: MKV | Größe: 15,68 GB
Download: ★ OBOOM.com ★
Mirrors: anzeigen (2)
Passwort: movie-blog.org Uploader: bingoup

Thema: -720p, Doku | Kommentare (1) | Autor:

Flying.Clipper.Traumreise.unter.weissen.Segeln.1962.German.DOKU.1080p.BluRay.x264-TV4A

Freitag, 22. September 2017 19:23

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...Loading...

FLYING CLIPPER ist ein monumentaler Dokumentarfilm über die Abenteuer eines schwedischen Segelschiffs, das Anfang der sechziger Jahre eine Reise in den Mittelmeerraum unternimmt. Der Torn führt zu den Traumzielen der alten Welt: Von der Cote D’Azur, über die griechischen Inseln, bis zu den Pyramiden Ägyptens. 1962 mit eigens konstruierten 70mm-Kameras gedreht, ist FLYING CLIPPER der erste deutsche Film, der in diesem hochauflösenden Großbildformat produziert wurde. Die spektakularen Aufnahmen vom Formel-1-Rennen in Monaco oder an Bord des Flugzeugträgers USS Shangri-La sind eine technische Meisterleistung und sorgen noch heute für ein atemberaubendes visuelles Erlebnis. Die besten Kameraleute der damaligen Ära, darunter Heinz Holscher (Der Ölprinz), Siegfried Hold (Old Shatterhand), Klaus Konig (Zur Sache Schätzchen) und Tony Braun (Die Wildgänse kommen) wirkten bei FLYING CLIPPER mit.

Resolution : 1920 x 856 (2.25:1)
Frame Rate : 24.000 FPS
Bitrate : 9 130 Kbps

Audio : German (6 Ch – DTS)
Bitrate : 1 509 Kbps


Dauer: 154 min | Format: mkv | Größe: 11719 MB | IMDB: 7.7 | Sample

Download #1:
Download: ★ OBOOM.com ★
Mirrors: anzeigen (2)
Passwort: hd-world.org

Thema: -1080p, Doku | Kommentare (0) | Autor:

Flying.Clipper.Traumreise.unter.weissen.Segeln.1962.German.DOKU.720p.BluRay.x264-TV4A

Freitag, 22. September 2017 19:21

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...Loading...

FLYING CLIPPER ist ein monumentaler Dokumentarfilm über die Abenteuer eines schwedischen Segelschiffs, das Anfang der sechziger Jahre eine Reise in den Mittelmeerraum unternimmt. Der Torn führt zu den Traumzielen der alten Welt: Von der Cote D’Azur, über die griechischen Inseln, bis zu den Pyramiden Ägyptens. 1962 mit eigens konstruierten 70mm-Kameras gedreht, ist FLYING CLIPPER der erste deutsche Film, der in diesem hochauflösenden Großbildformat produziert wurde. Die spektakularen Aufnahmen vom Formel-1-Rennen in Monaco oder an Bord des Flugzeugträgers USS Shangri-La sind eine technische Meisterleistung und sorgen noch heute für ein atemberaubendes visuelles Erlebnis. Die besten Kameraleute der damaligen Ära, darunter Heinz Holscher (Der Ölprinz), Siegfried Hold (Old Shatterhand), Klaus Konig (Zur Sache Schätzchen) und Tony Braun (Die Wildgänse kommen) wirkten bei FLYING CLIPPER mit.

Resolution : 1280 x 568 (2.25:1)
Frame Rate : 24.000 FPS
Bitrate : 3 878 Kbps

Audio : German (6 Ch – DTS)
Bitrate : 1 509 Kbps


Dauer: 154 min | Format: mkv | Größe: 5939 MB | IMDB: 7.7 | Sample

Download #1:
Download: ★ OBOOM.com ★
Mirrors: anzeigen (2)
Passwort: hd-world.org

Thema: -720p, Doku | Kommentare (0) | Autor:

Elstree.1976.2015.German.DL.DOKU.1080p.BluRay.x264-TV4A

Freitag, 22. September 2017 17:12

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...Loading...

Als im Sommer 1976 im ELSTREE Studio am Stadtrand von London die erste Klappe für einen unbekannten SciFi-Film namens Star Wars fiel, ahnte noch niemand, dass dies einer der größten Blockbuster aller Zeiten werden sollte.
Für die Nebendarsteller und Komparsen, deren Gesichter oftmals hinter Masken und unter Helmen verborgen blieben, waren die Dreharbeiten ein alltäglicher Job. Doch als Star Wars zu einer globalen Erfolgsgeschichte heranwuchs,
hinterließ dies auch Spuren im Leben aller Beteiligten. In den Augen der Fangemeinde können schon wenige Sekunden auf der Leinwand – ob als Alien oder Rebellenpilot – ein kleines Stück Berühmtheit bedeuten.
Der Dokumentarfilmer John Spira hat zehn der damaligen Darsteller aufgespürt, die über ihr außergewöhnliches Verhältnis zu Star Wars erzählen, das vergnüglich, anrührend oder manchmal sogar tragisch ist. Unter anderem
kommen David Prowse (Darth Vader ) und Jeremy Bulloch (Boba Fett ) zu Wort, aber auch Anthony Forrest, der als Stormtrooper in einer legendären Szene den Satz spricht: „Das sind nicht die Droiden, die wir suchen.“
Zum 40. Jubiläum von Star Wars erzählt ELSTREE 1976 die Geschichten der kleinen Stars aus dem großen Sternenkrieg.

Resolution : 1920 x 1080 (16:9)
Frame Rate : 24.000 FPS
Bitrate : 4 507 Kbps

Audio : German (6 Ch – DTS)
Bitrate : 1 509 Kbps
Audio : English (6 Ch – AC3)
Bitrate : 320 Kbps


Dauer: 101 min | Format: mkv | Größe: 4691 MB | IMDB: 6.0 | Sample

Download #1:
Download: ★ OBOOM.com ★
Mirrors: anzeigen (2)
Passwort: hd-world.org

Thema: -1080p, Doku | Kommentare (0) | Autor:

Elstree.1976.2015.German.DL.DOKU.720p.BluRay.x264-TV4A

Freitag, 22. September 2017 16:49

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...Loading...

Als im Sommer 1976 im ELSTREE Studio am Stadtrand von London die erste Klappe für einen unbekannten SciFi-Film namens Star Wars fiel, ahnte noch niemand, dass dies einer der größten Blockbuster aller Zeiten werden sollte.
Für die Nebendarsteller und Komparsen, deren Gesichter oftmals hinter Masken und unter Helmen verborgen blieben, waren die Dreharbeiten ein alltäglicher Job. Doch als Star Wars zu einer globalen Erfolgsgeschichte heranwuchs,
hinterließ dies auch Spuren im Leben aller Beteiligten. In den Augen der Fangemeinde können schon wenige Sekunden auf der Leinwand – ob als Alien oder Rebellenpilot – ein kleines Stück Berühmtheit bedeuten.
Der Dokumentarfilmer John Spira hat zehn der damaligen Darsteller aufgespürt, die über ihr außergewöhnliches Verhältnis zu Star Wars erzählen, das vergnüglich, anrührend oder manchmal sogar tragisch ist. Unter anderem
kommen David Prowse (Darth Vader ) und Jeremy Bulloch (Boba Fett ) zu Wort, aber auch Anthony Forrest, der als Stormtrooper in einer legendären Szene den Satz spricht: “Das sind nicht die Droiden, die wir suchen.”
Zum 40. Jubiläum von Star Wars erzählt ELSTREE 1976 die Geschichten der kleinen Stars aus dem großen Sternenkrieg.

Resolution : 1280 x 720 (16:9)
Frame Rate : 24.000 FPS
Bitrate : 1 960 Kbps

Audio : German (6 Ch – DTS)
Bitrate : 1 509 Kbps
Audio : English (6 Ch – AC3)
Bitrate : 320 Kbps


Dauer: 101 min | Format: mkv | Größe: 2803 MB | IMDB | Sample

Download #1:
Download: ★ OBOOM.com ★
Mirrors: anzeigen (2)
Passwort: hd-world.org

Thema: -720p, Doku | Kommentare (0) | Autor:

Rom.Die.letzte.Grenze.2009.German.AC3.720p.HDTV.x264

Donnerstag, 21. September 2017 18:33

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...Loading...

Zu Beginn unserer Zeitrechnung war das Römische Imperium zweifellos das mächtigste Reich der Erde. Es umfasste den gesamten Mittelmeerraum. Und der Eroberungsdrang der Römer war ungebremst. So machten sich die Legionen auch über den Ärmelkanal auf, um Britannien zu erobern. Die dreiteilige Dokumentationsreihe schildert die 400-jährige Herrschaft Roms über die britische Insel mit Hilfe nachgestellter Szenen und aufwändiger Computeranimationen. Die Römer halten die britannischen Keltenstämme für rückständische Barbaren, die der außerordentlichen militärischen Stärke der Römer nicht ein zweites Mal standhalten werden, nachdem Cäsar bereits an der Eroberung Britanniens gescheitert war. Doch dieser Gedanke erweist sich letztlich als Trugschluss. Die Historriker bezeichnen Britannien als das Vietnam der Römer.

3 Teile:
1. Die Invasion
2. Der Aufstand
3. Der Fall

Video: 4 196 kbps, [email protected], 25.000 fps
Auflösung: 1280×720, 16:9
Audio: Deutsch AC3 2.0 192 kbps


Dauer: 150 Min | Format: MKV | Größe: 4,49 GB
Download: ★ OBOOM.com ★
Mirrors: anzeigen (2)
Passwort: movie-blog.org Uploader: bingoup

Thema: -720p, Doku | Kommentare (0) | Autor:

Die.wunderbaren.Kräfte.der.Hypnose.2017.German.AC3.720p.HDTV.x264

Mittwoch, 20. September 2017 18:51

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...Loading...

Immer mehr Ärzte und Chirurgen nehmen bei einer Operation die Hypnose als Ergänzung zur Anästhesie zur Hilfe. Gerade bei der Narkose und Schmerzbehandlung gewinnt Hypnose auch bei Schulmedizinern verstärkt Anerkennung. Kann sie auch bei psychischen Belastungsstörungen wie Traumata, Phobien, Sucht, Depressionen oder Burnout helfen? Hypnose war wissenschaftlich lange nicht fundiert; heute beweisen jedoch zahlreiche Studien ihre Wirksamkeit vor allem in der Anästhesie und bei der Schmerzbehandlung. In der Dokumentation kommen unter anderem die Pioniere der medizinischen Hypnoseforschung zu Wort, wie das Team der Universitätsklinik Lüttich. Hier wurden bereits 8.000 Patienten mit Hypnosedierung operiert, einer Kombination aus Hypnose und Lokalanästhesie. Doch was geschieht genau in einem hypnotisierten Gehirn? Mit Hilfe bildgebender Verfahren lässt sich die Hirnaktivität unter Hypnose bestimmen und von einfacher gedanklicher Ablenkung unterscheiden. Doch kann Hypnose wirklich leisten, was sie verspricht?

Video: 5 796 Kbps, [email protected], 25.000 fps
Auflösung: 1280×720, 16:9
Audio: Deutsch AC3 5.1 448 kbpsr


Dauer: 52 Min | Format: MKV | Größe: 2,10 GB
Download: ★ OBOOM.com ★
Mirrors: anzeigen (2)
Passwort: movie-blog.org Uploader: bingoup

Thema: -720p, Doku | Kommentare (0) | Autor: